Organisation Kindergarten – Ein strukturelles Angebot

Organisation Kindergarten
Strukturierter Garten
Organisation Kindergarten, ein wichtiger Bestandteil der pädagogischen Arbeit

Organisation Kindergarten

Die Organisation Kindergarten - Verbesserung von Abläufen

Organisation-kindergarten

 

Organisationsprozesse und Supervision sind wichtige Bestandteile in der sozialen Arbeit. Eine externe Beratung, also eine Metasicht auf die Prozesse innerhalb des Teams können wertvolle Impulse für eine gute Zusammenarbeit liefern. Ich möchte mit meinem Beratungsangebot einen aus meiner Sicht vernachlässigten Teil in der Arbeit im Kindergarten besonders hervor heben. Dieser Teil ist keine direkte Supervisionsleistung.

 

Vom unorganisierten Alltag und den Belastungen für das Team

Mein Angebot focusiert und begrenzt sich auf die Organisationsabläufe in einer Kindertagesstätte. Der unorganisierte Alltag in der Einrichtung lässt Teamkonflikte und Arbeitsbelastungen entstehen. Belastungen die von außen zusätzlich auf die Mitarbeiter einwirken. Es ist oft schwer zu vermitteln das eine gewisse Organisationsstruktur in der Einrichtung befruchtend auf die gesamte pädagogische Arbeit einwirken kann. Besonders in kleineren Einrichtungen besteht aus meiner Sicht ein erhöhter Bedarf an Alltags Organisation. Fragen wie,

  • Warum verläuft die Anziehsituation in der Garderobe immer chaotisch und laut
  • Warum ist der Vormittag extrem stressig obwohl ausreichend Personal vorhanden ist?
  • Wieso ist die Essenssituation chaotisch und ungeordnet?

Meine konkreten Ansatzpunkte erfahren Sie in den folgenden Links:

Gestaltung KindergartenAngebot Oliver Zenkner

AufräumenAufräumen und Entrümpeln

Freiheit, Spontanität und Ordnung

Dies sind nur Beispiele für ein positives Ansetzen von neu entwickelten Abläufen und Strukturen. Dabei ist es mir wichtig die so notwendige Spontanität im Kindergarten nicht zu unterbinden. Ich möchte meine Organisationsarbeit in Ihre täglichen Abläufe integrieren. Dabei soll nicht Ihr pädagogisches Konzept in Frage gestellt werden, sondern die zum Teil banalen aber doch wichtigen Abläufe die damit in Beziehung stehen.

Spontanität und Freiheit in der Arbeit schafft Freude für alle Beteiligten. Eine gewisse Ordnung in der Selbigen kann diese Elemente noch mehr mit dem Fundament des Alltagslebens in der Einrichtung verbinden. Ich freue mich sehr über eine erste Kontaktaufnahme mit Ihnen. Ein erstes etwa einstündiges Beratungsgespräch verläuft für Sie völlig kostenfrei. Danach werden wir gemeinsam schriftlich definieren welche Ziele verfolgt werden können.

Meine Vita

Interessante Links zum Thema Organisation Kindergarten, Mitarbeiterüberlastung hier:

Artikel Zeit Online

Orga Kiga